ohne Worte

Ich soll erzählen was genau er gemacht hat? Wie soll man das machen wenn der eigene Vater einem nicht glaubt alles verleugnet wird... Was passiert ist kann doch eh keiner rückgängig machen und dann muss man es noch erzählen reicht es nicht wenn man sagt das er einen gezwungen hat Dinge zu tuen die man nicht will? Ich verstehe es nicht... Verstehe nicht wieso.... Habe sooo viele fragen und keine Antwort... Ich werde auch nie welche kriegen woher denn auch... Wer kann mir denn sagen wieso er das tat Wie er das tuen konnte keiner kann das sagen... außer er aber ich werde mich nicht zu ihm bewegen werde ihn nicht fragen... ...Wieso auch um noch mal anzukacken ...um mein Leben noch mehr kaputt machen zu lassen nicht mehr mit mir damit ist es jetzt Schluss! Ich habe keine Worte für all das was passiert ist und für ihn erst recht nicht... Hatte jetzt in ca. 3 Monaten meinen 2 soizit versuch ... Würde dran gehindert wie davor wäre ich allein wäre ich weg In einer besseren Welt in einer Welt wo ich mich wohlfühle Und wo mich keiner runter macht... Wo mir keiner sagt ich Lüge... oder sagt erzähl mal alles was er getan hat verdammt... ich war 5 Jahre als das anfing wie soll ich mich an jedes Detail an jedes einzelne bisschen errinern... Ich Zweifel an der Kraft das ich das schaffe... aber werde es versuchen... Wenn ich es aber nicht schaffe... wird es so weit kommen das es ein ende haben wird mit dieser Welt. .. Ich mein alles gute/schlechte sind 3

25.7.14 18:32

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


musiktantchen (25.7.14 20:58)
hachje ich weiss nicht was ich sagen soll, wuerde dann wohl so geheuchelt klingen weil ich nicht weiss wie ich dir helfen koennte..


Crazyworld101 (25.7.14 22:51)
Ich kann dir nicht sagen, das ich dich versteh, das kann niemand. Ich kann dir auch nicht sagen, das alles je mals wieder gut wird. Ich kann dir auch nicht sagen, das du alles erzählen sollst. Ich kann dir nur sagen, das es einen Plan in der Welt gibt, auch wenn du ihn noch nicht sehen kannst, auch wenn du keinen Sinn dahinter siehst. Glaub mir, das tue ich auch nicht, aber irgendwann ergibt alles Sinn.
Zumindest halte ich mich an diesen Gedanken fest.
Irgendwann ergibt alles einen Sinn


(27.8.14 23:54)
Baby du weißt ich werde dich immer und ewig bei allem unterstützen! Und ich helfe dir versprochen!

Einhorn liebe ♡ wir packen das♥


Dr. An0n9||05T / Website (6.11.14 02:54)



...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen